Erkältungen

Jedes Jahr im Herbst werden viele Menschen von Schnupfen und Husten geplagt. Wieso kann sich das Immunsystem gegen Erkältungen nicht wehren?

Dafür gibt es drei Gründe:
Der erste Grund ist, dass es über 200 verschiedene Virenarten gibt, die alle die typischen Symptome einer Erkältung hervorrufen. Das Problem ist allerdings, dass das Immunsystem jeden Erreger als unbekannt einstuft und so erst drei bis sieben Tage braucht, um sich gegen die Viren zu wehren.
Jetzt könnte man denken, ein Impfstoff , wie er gegen die Grippe zum Einsatz kommt, sollte helfen. Die Produktion eines solchen Impfstoffs ist jedoch schwierig, da er gegen alle Erreger wirken müsste und nicht, wie bei der Grippe, nur gegen drei bis sechs.

Ein weiterer Grund, warum sich unser Körper so schlecht gegen Erkältungen wehren kann, ist, dass sich Viren „verkleiden“. Durch Mutationen des Virus verändert sich dessen äußere Struktur und das Immunsystem, das sich Erreger anhand derer Form merkt, erkennt diese nicht mehr und muss sie wie ein unbekanntes Virus bekämpfen. Auch Grippekeime wandeln sich ständig, werden allerdings von mehreren Laboren auf der ganzen Welt durchgehend beobachtet, um jedes Jahr passende Impfstoffe herstellen zu können.

Der dritte Grund ist, dass manche Viren, wie zum Beispiel die Rhinoviren, die Fresszellen unseres Immunsystems austricksen können. Sie verändern die Körperabwehr so, dass sich diese die Struktur der Erreger nicht mehr merkt und das Virus bei der nächsten Erkältung nicht erkennt. Folglich wird man jedes Jahr erneut infiziert.

Fazit:
Als Vorbeugung gegen grippale Infekte stärken Sie Ihr Immunsystem am besten durch vitaminreiche Ernährung (Vor allem Vitamin C) und Wanderungen an der frischen Luft!
Zusätzlich wäre eine Steigerung der körpereigenen Abwehr durch Immunstimulanzien wie Echinacea-Präparate oder z.B. Umckaloabo möglich.
Falls Sie der „Grippeteufel“ dennoch erwischt, wenden Sie sich mit Ihren Beschwerden an uns. Wir helfen Ihnen, schnell wieder auf die Beine zu kommen.

Sonnen Apotheke teilen
↑ Top of Page